Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: GEOS-InfoBase-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Frank9652

Fortgeschrittener

  • »Frank9652« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 431

Beruf: Backup-Administrator

  • Nachricht senden

1

Samstag, 19. Juni 2021, 23:21

dosbox staging

Hans hatte erwähnt, das es ein neues Dosbox-staging gibt.
Hat das schon jemand getestet?
Das ist wohl der Nachfolger von DosBox 0.74

Falk erwähnte ja letztes Jahr das die Beschränkungen bezüglich Grafikauflösungen an DosBox liegen würde.

Mich würde interessieren, ob es in diesem Zusammenhang vielleicht Verbesserungen beim neuen Dosbox gegeben hat.
Allerdings benutze(n) wir (ich) ja die DosBox-SVN_MB6

Gruß Frank
Geos + Lenovo Ideapad 5 = Aufbruch in eine neue Galaxie

2

Sonntag, 20. Juni 2021, 13:48

Spannend!

Die Zeile die mich am meisten anmacht, ist diese:

Raw mouse input Yes (raw_mouse_input=true)

Das würde vielleicht bedeuten, dass auch das Mausrad durchgereicht wird... und dann könnte man endlich den Maustreiber mir Mausrad schreiben/debuggen...
Bye,
MeyerK

3

Sonntag, 20. Juni 2021, 20:26

Danke für den Hinweis :-)

Unter macOS x86 läufts grundsätzlich. Allerdings wird das DOSBox-Fenster nicht zentriert geöffnet (muss noch mit der Maus ausgerichtet werden) und die CPU-Auslastung liegt bei mir bei knapp 100%.

Hier der kurze Infotext zum raw mouse modus aus der Config-Datei:
»Mütze« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bildschirmfoto 2021-06-20 um 19.42.15.png
Bernd

4

Mittwoch, 23. Juni 2021, 09:57

Das hat dann wohl nichts mit dem Mausrad zu tun, eher mit Beschleunigung und Ansprechempfindlichkeit... :(
Gruß Achim



PC/GEOS unter Linux in der DOSEMU = UNSCHLAGBAR!

hanslse

Fortgeschrittener

Beiträge: 240

Beruf: Systemadministrator

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 23. Juni 2021, 22:03

I have tested it in Ubuntu. I can access internet from inside DOSBox using PPP connected to the modem emulation in DOSBox using Ethernet and/or wifi. I prefer using PPP to the NE2000 emulation, as Ensemble will have more base RAM to play. I am using Tomas Hass configuration published in another posting on Geos Infobase. I have not checked if DOSBox Staging supports printers. lnteresting to read Konstantins finds about raw mouse support.The DOSBox needs to be tested in Windows and Mac. I will test it

Hans

hanslse

Fortgeschrittener

Beiträge: 240

Beruf: Systemadministrator

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 18. Juli 2021, 13:29

I have tested the PS/2 Wheel Mouse Syhra driver. The driver works in DOSBox Staging as a nomal PS/2 driver without wheel function, so the wheel part does not work, but the rest of the driver works as far as I can see.

BR,
Hans

hanslse

Fortgeschrittener

Beiträge: 240

Beruf: Systemadministrator

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 21. Juli 2021, 12:07

I have now done further testing regarding DOSBox Staging and the wheel mouse. I have not managed to make the wheel work. Some articles on the web suggest that the CuteMouse driver with wheel support will work in DOSBox, but the DOSBox Staging is not mentioned, so it might not apply to that version of DOSBox. I have tested it with Geos, and also some of the DOS apps with wheel support suggested in the CuteMouse text file, like GVFM, Arachne web browser and so on. I have not tested it in pure DOS, yet. It seems to me that there are too many steps and softwares to make this work, and that might also be a problem.

BR,
Hans

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Thema bewerten