Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: GEOS-InfoBase-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 7. April 2010, 17:45

IX. Geithainer PC-GEOS-Treffen 2010

Liebe PC/GEOS-Freunde,

hiermit möchte ich Euch alle wieder einladen, doch zum diesjährigen PC/GEOS-Treffen nach Syhra bei Geithain zu kommen.

Es wird stattfinden im Pfarrhaus Syhra vom Donnerstag, dem 11. bis Sonntag, dem 14. November 2010.

Wer dabei sein will, kann sich hier in die Liste eintragen oder bei mir persönlich melden.

Hier, auf meiner privaten Homepage, gibt es demnächst aktuellere Informationen.
Gruss Johannes

=================================
www.moellerjaner.de
www.kirche-geithain.de
www.gla-ro.de
=================================

2

Donnerstag, 8. April 2010, 07:08

Hallo Johannes

Ich habe mir das Datum im Kalender reserviert. Freu mich schon jetzt wieder auf angenehme Tage.

Gruss
Andreas

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »bolle732« (8. April 2010, 07:09)


3

Freitag, 9. April 2010, 15:31

GEOS-Treffen

Ist auch bei mir reserviert ....

Viele Grüße
Ulrich Cordes

4

Freitag, 9. April 2010, 20:49

Hi,

bin auch wieder dabei. Wahrscheinlich aber nicht ab Do :-(
Gruß
Rainer
Es gibt 10 Arten von Menschen - die einen wissen was binär ist, die anderen nicht.

Frank9652

Fortgeschrittener

Beiträge: 334

Beruf: IT-Betriebssupporter

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 11. April 2010, 13:09

Dank meinem neuen Chef haben wir jetzt einen Schichtplan für ein ganzes Jahr.
...habe den Termin für mich schon reserviert, und werde (sofern nichts dazwischen kommt) wieder von Do-So dabei sein.

Gruß Frank Kwirandt
Geos x Asus EeePC 1015PN + SSD = doppelte Lichtgeschwindigkeit zum Quadrat

6

Sonntag, 11. April 2010, 23:48

Hallo,

in meinem Handy und im Küchenkalender ist das Treffen auch schon eingetragen... ;)

Jörg
d[ 0_O ]b

7

Mittwoch, 14. April 2010, 17:11

Geos-Torte

Und hier gibt es schon mal Ideenvorlagen für die nächste GEOS Torte oder doch ein GEOS Lebkuchenhaus?

http://www.walyou.com/blog/2009/12/22/gingerbread-art-2009/

8

Mittwoch, 14. April 2010, 20:18

RE: Geos-Torte

Zitat

Original von alexzop
Und hier gibt es schon mal Ideenvorlagen für die nächste GEOS Torte oder doch ein GEOS Lebkuchenhaus?

http://www.walyou.com/blog/2009/12/22/gingerbread-art-2009/

Wäre doch toll, wenn du soetwas mitbringen würdest.:-)
Gruß Achim



PC/GEOS unter Linux in der DOSEMU = UNSCHLAGBAR!

9

Montag, 16. August 2010, 21:35

Bitte Ideen und Vorschlaege und Anmelden

Hallo zusammen,
falls Ihr Ideen, Wünsche oder sonst irgendwelche Vorschläge hab, die man jetzt organisieren oder einplanen sollte, dann schreibt einfach mal, was Ihr da so denkt, was beim Treffen abgehen könnte. :-)
Auch das, was Ihr präsentieren wollt, ist gut etwas zu planen.
Ja, und wer sich anmelden oder auch eine Pension buchen will, :-) kann das tun. ... Etwas Platz ist ja auch immer im Pfarrhaus selber auch...
Gruss Johannes

=================================
www.moellerjaner.de
www.kirche-geithain.de
www.gla-ro.de
=================================

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »JMGeithain« (16. August 2010, 21:35)


10

Montag, 16. August 2010, 21:58

Anmelden, Wünsche, ...

Hallo Johannes.
Mein Urlaub ist generhmigt, :))
kann aber leider nicht schon am Donnerstag. :(
Übernachten würde ich gerne wieder im lauschigen Pfarrhaus.

Ich wünsche mir immer noch einen GEOS-Maustreiber mit Scroll-Radfunktion. WebMagick sollte PNG-Grafiiken unterstützen, äh...

Ich werde natürlich wieder mein Linux/DOSEMU/GEOS-System mitbringen. Wenn gewünscht, kann ich es vorführen.
Gruß Achim



PC/GEOS unter Linux in der DOSEMU = UNSCHLAGBAR!

Frank9652

Fortgeschrittener

Beiträge: 334

Beruf: IT-Betriebssupporter

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 17. August 2010, 09:14

Ist zwar noch nicht Spruchreif, rückt aber näher...

Ich wünsche mir einen bootbaren DOS-USB-Stick für ein Netbook.
DOS und Geos und alles, was dazu gehört auf einen Stick.
...können wir auch gerne auf dem Treffen zusammen machen.
(alleine würde ich es wahrscheinlich nicht hinbekommen).

Allerdings ist noch nicht entschieden, welches Netbook es werden soll.
Ich würde mir ein Netbook mit 9 Zoll-Bildschirm wünschen, bei dem der Bildschirm unter Geos nicht verzerrt wird.
Geos soll lauffähig sein, entweder direkt unter DOS, oder Win XP oder Windows7.
Am liebsten wäre es mir, wenn es lauffähig wäre unter Windows XP oder Windows 7, dann hätte ich evtl. die Chance Windows zu benutzen um Zugriff auf die USB-Schnittstellen zu haben - und ich bräuchte nicht immer rebooten, wenn ich zwischen Windoof und Geos wechseln will (wie bei einer DOS-Lösung).
Dagegen wäre wohl ein nicht verzerrtes Bild unter DOS das am leichtesten zu lösende Problem.

Ich möchte keine Emulatorlösung

Gruß Frank
Geos x Asus EeePC 1015PN + SSD = doppelte Lichtgeschwindigkeit zum Quadrat

12

Freitag, 27. August 2010, 04:04

Ich wünsche mir von Uli die "Tag-/Nachtansicht" aus GeoCosmos in der kleinen Darstellung als Desktop-Uhr, d. h. mit 15- oder 30-minütiger Aktualisierung, einer kleinen, digitalen Zeitanzeige und möglichst kleinem (oder gar keinem) Programmbalken. :))

Ich wünsche mir von Uli die Aufbohrung seines Kalender-Assistenten, damit man dort seine eigenen Vorlagen verwalten kann und die entsprechenden Vorlagen nicht immer umbenennen muß. :))

Ich wünsche mir von Uli einen separaten Visitenkarten-Assistenten. :))

Ich wünsche mir von Rainer eine Erweiterung der "Gonzo Dokumenten-Info" um die Anzeige von PDF- und RTF-Dateien. :))

Ich wünsche mir von Konstantin oder Rainer eine Anwendung ähnlich "Getup" mit dem Unterschied, daß dort plazierte Anwendungen nur einmal täglich gestartet werden. :))

Ich wünsche mir, daß alle meine Wünsche in Erfüllung gehen. :))
"Always Look On The Bright Side Of Life!"

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »msgeo« (27. August 2010, 04:14)


13

Freitag, 27. August 2010, 08:46

Zitat

Original von Frank9652: Ich würde mir ein Netbook mit 9 Zoll-Bildschirm wünschen, bei dem der Bildschirm unter Geos nicht verzerrt wird.
Am liebsten wäre es mir, wenn es lauffähig wäre unter Windows XP oder Windows 7, dann hätte ich evtl. die Chance Windows zu benutzen um Zugriff auf die USB-Schnittstellen zu haben - und ich bräuchte nicht immer rebooten, wenn ich zwischen Windoof und Geos wechseln will (wie bei einer DOS-Lösung).

Ich möchte keine Emulatorlösung

Wird nicht seit Windows NT DOS immer unter Windows emuliert? Was ja nicht automatisch schlecht sein muss... http://de.wikipedia.org/wiki/Virtual_DOS_Machine

Und kann man dann nicht ne Standardkonfiguration basteln, die auf jedem XP oder Windows 7-Rechner funktioniert? Oder verhält sich der Emulator/Virtualisierer auf jedem Windows-Rechner anders?

Bernd

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BerndM« (27. August 2010, 09:35)


14

Montag, 30. August 2010, 00:32

RE: Bitte Ideen und Vorschlaege

Zitat

Original von JMGeithain
Hallo zusammen,
falls Ihr Ideen, Wünsche oder sonst irgendwelche Vorschläge hab, die man jetzt organisieren oder einplanen sollte.....

Hallo ,
ich hätte auch einen Wunsch für das nächste Treffen. Möchte ich schon seit Jahren anregen/verwirklichen. Fast jeder hat heute einen Internetzugang. Somit meistens auch bei seinem Provider die Möglichkeit kostenlos sich eine Internetseite einzurichten. Oft werden vom Provider dafür fertige Vorlagen zur Verfügung gestellt. Die haben nur leider den Nachteil, dass sie mit WebMagick schlecht oder auch gar nicht vernünftig angezeigt werden können. (wie z.B. Martins neue Internetseite) Ebenso muß man sich auf fast jeder Seite erst immer neu zurechtfinden. Es sollte eine Web-Vorlage für die Geos-Gemeinde geben, die so einfach aufgebaut ist wie die Seite der Geos-Infobase, die alle nutzen könnten. So eine art „Corporate Identity“ für die Geos-Internetseiten. Alle User hätten weltweit die gleiche Oberfläche mit ihrem Internetauftritt :-)) und diese könnte auch mit Geos genutzt werden. Jeder würde sich sofort in der Oberfläche zurechtfinden ohne viel suchen zu müssen da sie bei allen gleich aufgebaut ist. (Große Firmen geben viel Geld aus um so ein einheitliches Erscheinungsbild zu erreichen. z. B.MC DONALD, Mineralölfirmen usw..) Ebenso sollte eine Beschreibung vorhanden sein, wie man die Daten auf den Server des Providers hochladen kann, welche Formate die Grafiken habensollten usw., damit jeder weiß er machen muß.
Ich wollte diese Sache einmal mit Berd Mützel bereden. Die Geos-Infobase ist von Ihm ja so aufgebaut worden, dass WebMagick damit einwandfrei umgehen kann. Leider war er auf den letzten Treffen nicht da, oder es war keine Zeit vorhanden.
Was haltet Ihr davon? Man könnte auf dem Treffen einmal darüber reden.
@An Bernd Mützel: HättestDu lust, Dein „Know-how“ für dieses Projekt zu Verfügung zu stellen?

Gruß
Jens
- geos-tiger -

15

Sonntag, 17. Oktober 2010, 17:11

alte PCs

Wenn Ihr zum Treffen kommt, dann überprüft doch mal, ob Ihr ein paar alte Rechner mit Monitoren braucht...
... Ich muss ausräumen...
Gruss Johannes

=================================
www.moellerjaner.de
www.kirche-geithain.de
www.gla-ro.de
=================================

16

Donnerstag, 4. November 2010, 23:13

Hi,

Dieses Jahr wird das leider nix mit dem Geos-Treffen. :(
Marlies hat mir in den letzten Jahren dermassen beim Geos-Projekt Zeitung (und dem Buch) unter die Arme gegriffen, das ich Ihr mal eine Wunsch erfuellen moechte.

Sie wollte mal zum Pyramiden-Anschieben ins Erzgebirge!

Da ich selbts aus selbigem stamme, weiss ich wie geil das sein kann (mit etwas! Schnee) und habe dementsprechend den Urlaub zum 1. Advent hin ausgerichtet.

Im kommenden Jahr ist das Treffen aber schon fest Eingeplant.

Was wuerde ich mir zum Geos-Treffen wuenschen?
  • das meine Scrollmaus unter Geos funktioniert!
  • das ich auch unter purem DOS auf W-LAN und USB(*2) zugreifen kann, und nicht immer Windows (ME) dafuer starten muss.
  • (*2) ein Druckertreiber fuer USB-Drucker. Ich habe hier auch einen EPSON Stylus DX 7400 der NUR ueber USB angeprochen werden kann.
  • Ein Mitschnitt der Vortraege auf DVD. So kann man sich die wichtigen Infos spaeter noch einmal anhoeren. Idee?

Wuensche darf man ja haben :))

@Johannes
Wir kommen auf jedenfall im Urlaub mal kurz auf nem Kaffee vorbei.

Also, viel Spass auf dem Treffen, ich versuche mal durchzurufen.

Jens (Goldy)
Wer Windows kennt wird GEOS lieben :thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »goldy« (4. November 2010, 23:19)


Frank9652

Fortgeschrittener

Beiträge: 334

Beruf: IT-Betriebssupporter

  • Nachricht senden

17

Freitag, 5. November 2010, 01:01

Biete Mitfahrgelegenheit an

Ich komme auf jeden Fall von Donnerstag bis Sonntag.

Da ich diesmal nur mit kleinem Gepäck reise, könnte ich bei Bedarf noch Leute mitnehmen.
Ich würde auch dafür Umwege von ca. 200 km (oder auch mehr) in Kauf nehmen.
Wer also gerne kommen möchte, es ihm aber aus Mangel an Fahrzeug oder Geld fehlt, den würde ich kostenlos mitnehmen und auch wieder nach Hause bringen.

Meine Reiseroute wäre...
Start Göppingen bei Stuttgart,
über Schwäbisch Gmünd und Aalen Westhausen auf die A7, A6 Richtung Nürnberg, dann auf A9 Richtung Norden und dann auf A72.

Alternativroute 1:
Alternativ könnte ich auch weiter die A9 hochfahren, und dann über die A4 Richtung Chemnitz fahren.

Alternativroute 2:
Alternativ könnte ich auch weiter die A7 über Fulda hochfahren und dann beim Kirchheimer Dreieck auf die A4.

Es muß also keiner der Interesse am Treffen hat zu Hause bleiben.

Gruß Frank
Geos x Asus EeePC 1015PN + SSD = doppelte Lichtgeschwindigkeit zum Quadrat

18

Freitag, 5. November 2010, 09:46

Hallo,

da meine Kinder die letzten Tage Gottseidank gesund wurden und blieben, komme ich nun mit min. 95% Wahrscheinlichkeit zum Treffen (Anreise am Freitag, Heimreise am Sonntag)...
Daher habe ich zwei Fragen:
  1. Zeitlich und preislich bringt es mir keinen Vorteil, mit dem Auto zu fahren - könnte mich jemand in Geithain beim Bahnhof abholen und dann auch von Johannes zur Pension fahren? (Frank? ;) )
  2. Soll ich irgendwas besonderes mitbringen? GeoBook NB80c, Zoomer, Omnigo, ... ? Sonst bringe ich nur meinen Laptop mit...
    [/list=1]

    Gruß,
    Jörg
d[ 0_O ]b

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »jpolzfuss« (5. November 2010, 09:47)


19

Freitag, 5. November 2010, 10:10

Hallo Jörg,
super, wenn Du kommen kannst. Noch ist auch etwas Platz direkt im Pfarrhaus Syhra zum Übernachten...

Zitat

Original von jpolzfuss
da meine Kinder die letzten Tage Gottseidank gesund wurden und blieben, komme ich nun mit min. 95% Wahrscheinlichkeit zum Treffen (Anreise am Freitag, Heimreise am Sonntag)...
Daher habe ich zwei Fragen:
  1. Zeitlich und preislich bringt es mir keinen Vorteil, mit dem Auto zu fahren - könnte mich jemand in Geithain beim Bahnhof abholen und dann auch von Johannes zur Pension fahren? (Frank? ;) )
  2. Soll ich irgendwas besonderes mitbringen? GeoBook NB80c, Zoomer, Omnigo, ... ? Sonst bringe ich nur meinen Laptop mit...
    [/list=1]
[list=1]

Ja, das Abholen am Bahnhof ist überhaupt kein Problem!
Ja, bitte mitbringen, GeoBook und Zoomer und OmniGo... :-)[/list]
Gruss Johannes

=================================
www.moellerjaner.de
www.kirche-geithain.de
www.gla-ro.de
=================================

20

Freitag, 5. November 2010, 14:15

So, jetzt ist es amtlich: Ich gehe am Montag ins Krankenhaus und werde beim Treffen definitiv nicht dabeisein. Ich hoffe aber auf einen zünftigen Chat. :P
"Always Look On The Bright Side Of Life!"

Thema bewerten