Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 16. Mai 2022, 13:36

Networking FreeDOS

http://wisdomtree.info/dos/dostcpip.htm

Eine Menge Informationen zum Netzwerken unter DOS...
Bye,
MeyerK

2

Montag, 16. Mai 2022, 23:28

Raspberry-NFS-Server mit DOS-Client


ich bin über die folgende Anleitung eines NFS-Setups für DOS-Clients "gestolpert" und teste das gerade. Vorteil: man kann damit hoffentlich von DOS/GEOS auf einen (modernen) Drucker drucken.

Thomas

3

Dienstag, 17. Mai 2022, 11:07

Raspberry-NFS-Server mit DOS-Client


ich bin über die folgende Anleitung eines NFS-Setups für DOS-Clients "gestolpert" und teste das gerade. Vorteil: man kann damit hoffentlich von DOS/GEOS auf einen (modernen) Drucker drucken.

Thomas


ich freue mich schon auf die Deine nächste Distri....
Gruss Johannes

=================================
www.moellerjaner.de
www.kirche-geithain.de
=================================

4

Samstag, 4. Juni 2022, 00:01

Hallo,

mal ein kleines Update zu meinen Ergebnissen:
- es ist mir gelungen ein "sauberes" DEB-Paket für PCNFSd zu bauen, damit kann man:
  1. sich gegenüber dem NFS-Server als Nutzer authentifizieren
  2. sein HOME-Verzeichnis mounten (mit korrekten Nutzerrechten)
  3. auf dem NFS-Server eingerichtete auf LPTx mappen und aus GEOS heraus drucken :thumbsup:

- es mir leider nicht gelungen die Lw-Mapping unter GEOS nutzbar/sichtbar zu machen ;( (evtl. ist der NFSKERNEL nicht kompatibel mit msnet.geo)

Das Ganze ist eine Option moderne Drucker unter DOS nutzbar zu machen und auch Backups oder die Einrichtung von DOS-PC ist das praktisch.

und nun ein GROSSES Erfolgsupdate:
- es ist mir gelungen den MARS_NWE (Netware Emulator) auf dem Raspi an den Start zu bekommen:
  1. IPX-Kernelmodule via DKMS bauen
  2. MARS_NWE 0.99pl23 läßt sich auf dem Pi kompilieren (ipx.h aus 1., libgdbm-dev und cmake werden benötigt)

- es ist möglich $HOME/Shared unter Pi/GEOS an einen eth0 angeschlossenen DOS-PC weiterzureichen
- mit einem Pi-Zero2 W + OTG-Ethernetadapter kann man sich den kleinsten Netware(tm) Server aller Zeiten bauen :D


Gruß Thomas

hanslse

Fortgeschrittener

Beiträge: 259

Beruf: Systemadministrator

  • Nachricht senden

5

Montag, 6. Juni 2022, 11:42

The main problem with networking in FreeDOS is the lack of drivers for modern Network Interface hardware, like for example drivers for USB Ethernet.

Greetings,
Hans

Thema bewerten