Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: GEOS-InfoBase-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Sonntag, 9. September 2018, 21:44

Johannes,

soll ich meine beiden Camcorder mal mitbringen?

Uli
Ulrich Cordes

>>> Je weniger WINDOWS um so besser. <<< :D

22

Montag, 10. September 2018, 11:55

camcorder

gute Idee
Gruss Johannes

=================================
www.moellerjaner.de
www.kirche-geithain.de
www.gla-ro.de
=================================

Frank9652

Fortgeschrittener

Beiträge: 362

Beruf: Backup-Administrator

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 11. September 2018, 11:36

Warum so kompliziert?
Mein Fotoapparat kann auch filmen (mache ich regelmäßig) und speichert gleich als MP4 in Full HD.

Pro Minute sind es IMHO ca. 120 MB. - muss dann halt später verkleinert werden. Habe dazu auch die nötigen Programme.
...habe mich dazu entschlossen zum Treffen zu kommen.
Gruß Frank
Geos x Asus EeePC 1015PN + SSD = doppelte Lichtgeschwindigkeit zum Quadrat

24

Mittwoch, 12. September 2018, 11:30

Jungs, egal wie ihr das letztendlich macht - wenn jemand der Beteiligten Spaß daran hat, könnte z.B. auch aus mehreren Quellen ein Video zusammengeschnitten werden - bitte achtet auch auf eine halbwegs gute Tonqualität.
Bernd

25

Mittwoch, 12. September 2018, 15:05

Tonfilm? Dieses neumodische Zeug wird sich nie durchsetzen! Lieber ein paar Zwischentitel! ;)
d[ 0_O ]b

Frank9652

Fortgeschrittener

Beiträge: 362

Beruf: Backup-Administrator

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 12. September 2018, 20:43

Geht alles.


Untertitel, Zwischentitel, Musikuntermahlung aus einer freien Musidatenbank, wahlweise auch die Original Musikuntermalung von Dick und Doof oder Pat und Patachon . (kleiner Scherz) ;)

So, habe mir heute wieder ein Zimmer in der Hermsdorfer Mühle von Do-So gesichert.

Gruß Frank
Geos x Asus EeePC 1015PN + SSD = doppelte Lichtgeschwindigkeit zum Quadrat

28

Donnerstag, 13. September 2018, 11:53

Piano-Musik ist schon mal gut. Hier die "Next Generation"-Variante:

https://www.youtube.com/watch?v=GLzVYw3eOyc
Bernd

29

Montag, 24. September 2018, 23:31

Piano-Musik ist schon mal gut. Hier die "Next Generation"-Variante:

Piano-Musik ist schon mal gut. Hier die "Next Generation"-Variante:

https://www.youtube.com/watch?v=GLzVYw3eOycDer Typ ist echt cool :thumbup: :thumbup: :thumbup:
Gruß Achim



PC/GEOS unter Linux in der DOSEMU = UNSCHLAGBAR!

sebi

Anfänger

Beiträge: 12

Beruf: Software-Entwickler

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 25. September 2018, 12:42

Obwohl ich noch nicht wieder so aktiv mit Geoworks bin, würde ich gerne mal an dem Treffen teilnehmen! Könnte man dazukommen?
Ich könnte am Sa und So, eventuell auch Freitag.

Falls es möglich ist, hätte ich noch ein paar Fragen:
1) Gibt es eine Art ungefähres Programm? Mich würde zB interessieren, wenn Rainer was über R-Basic erzählt.
2) Was für ein Programm wäre am Freitag zu erwarten?
3) Für die Reiseplanung: wann beginnt das Treffen am Fr bzw. Sa so circa?

Allerbesten Dank!

31

Dienstag, 25. September 2018, 13:14

Obwohl ich noch nicht wieder so aktiv mit Geoworks bin, würde ich gerne mal an dem Treffen teilnehmen! Könnte man dazukommen?
Ich könnte am Sa und So, eventuell auch Freitag.


Super, willkommen, bräuchtest Du ein Quartier?

Zitat

Falls es möglich ist, hätte ich noch ein paar Fragen:
1) Gibt es eine Art ungefähres Programm? Mich würde zB interessieren, wenn Rainer was über R-Basic erzählt.


Er wird sicher am Freitag uns eine Einführung geben können, um dann wer will kleinere Projekte von anderen teilnehmern begleiten zu können.

Zitat

2) Was für ein Programm wäre am Freitag zu erwarten?


Das Programm schreibe ich demnächst, wenn ich dazu komme auf WWW.MOELLERJANER.DE

Zitat

3) Für die Reiseplanung: wann beginnt das Treffen am Fr bzw. Sa so circa?


jeweils ca. 9 Uhr.
Bei konkreten Fragen ruf mich - Johannes Möller - mal an! 034341 42592 oder 0176 34645634
Allerbesten Dank!
Gruss Johannes

=================================
www.moellerjaner.de
www.kirche-geithain.de
www.gla-ro.de
=================================

sebi

Anfänger

Beiträge: 12

Beruf: Software-Entwickler

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 25. September 2018, 13:21

Besten Dank, Johannes, für die Antworten! Dann melde ich mich mal prophylaktisch an und kümmere mich jetzt um Urlaub etc.

Ja, Quartier wäre gut. Habe gerade das gefunden, was recht verlockend (und preiswert) aussieht:
http://www.waldpension-hegemuehle.de

Mal gucken, ob sie noch was frei haben.
Wenn du noch andere gute Vorschläge hast ...

Gruß, Sebastian

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sebi« (25. September 2018, 17:49)


33

Dienstag, 25. September 2018, 19:53

Mich würde zB interessieren, wenn Rainer was über R-Basic erzählt.

Ich werde definitiv am Freitag Abend etwas sagen, da ich am Samstag gegen 14:00 wieder los muss - was ich sehr schade finde, aber nicht mehr ändern kann.
Gruß
Rainer
Es gibt 10 Arten von Menschen - die einen wissen was binär ist, die anderen nicht.

Frank9652

Fortgeschrittener

Beiträge: 362

Beruf: Backup-Administrator

  • Nachricht senden

34

Mittwoch, 26. September 2018, 14:17

Hallo Sebi!
Ich persönlich finde die Hermsdorfer Mühle gut, und habe dort auch gebucht.
Rainer hat in den letzten Jahren dort auch übernachtet, so dass du ihn noch beim Frühstück löchern könntest (falls er wieder dort gebucht hat).
Gruß Frank
Geos x Asus EeePC 1015PN + SSD = doppelte Lichtgeschwindigkeit zum Quadrat

sebi

Anfänger

Beiträge: 12

Beruf: Software-Entwickler

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 26. September 2018, 17:10

Gebucht! Dann bin ich wohl dabei :-)!
Werde am Freitag anreisen, so Vormittag bis Mittag.
Was wird vor Ort so benötigt? Rechner mit Geos, ok. Noch was?

Frank9652

Fortgeschrittener

Beiträge: 362

Beruf: Backup-Administrator

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 26. September 2018, 20:07

Eigentlich nichts weiter.
Dieses mal wird es wohl ein bischen anders als gewohnt ablaufen, weil einige wichtige Leute nicht über den ganzen Zeitraum da sein können.
Außer einem Rechner und einer Zahnbürste brauchst du eigentlich nichts.
In der Vergangenheit haben wir immer am Samstag einen kleinen Ausflug mit einem Mittagessen in einer Gaststätte gemacht.
Dieses mal wird der Vortrag/Vorstellung von Falk im Vordergrund stehen. So wie ich Rainer verstanden habe, wird er wieder einen kleinen (Programmier-) Workshop geben.
Meistens sitzen wir an den Rechnern bis ca. 2:00 Uhr
Gefrühstückt wird meistens in den Unterkünften, und Mittag, Kaffee und Abendessen gibt es immer bei Johannes und Franzi (ausser Samstag Mittag). Am Sonntag wird angeboten an einem der Gottesdienste teilzunehmen den Johannes hält. Für diejenigen für die das nichts ist, die können dann bei Johannes zu Hause weiter am Rechner sitzen. Manche reisen dann schon am Sonntag Vormittag ab, manche genießen auch noch das gemeinsame Mittagessen bevor alle in ihre eigenen Gefilde aufbrechen.
Johannes stellt dann immer eine Spendenbox für die Bewirtungskosten auf.
Gruß Frank
Geos x Asus EeePC 1015PN + SSD = doppelte Lichtgeschwindigkeit zum Quadrat

37

Donnerstag, 27. September 2018, 13:53

Mittagessen am Freitag

Alles richtig, was Frank sagt... außer: Der Gaststättenbesuch mit Ausflug ist immer bereits am Freitagmittag.
Gruss Johannes

=================================
www.moellerjaner.de
www.kirche-geithain.de
www.gla-ro.de
=================================

sebi

Anfänger

Beiträge: 12

Beruf: Software-Entwickler

  • Nachricht senden

38

Donnerstag, 27. September 2018, 16:07

Danke Franke und Johannes für die Auskunft. Jetzt weiß ich Bescheid!
An den Rechnern bis 2 Uhr nachts?! Da kommt ja wieder Studentenfeeling auf :-). Oder doch Nachmittag und dann Siesta ;-)?

Bis denne

Frank9652

Fortgeschrittener

Beiträge: 362

Beruf: Backup-Administrator

  • Nachricht senden

39

Freitag, 28. September 2018, 15:04

Nix da Siesta. Vor- und Nachschlafen ist angesagt.
Tatsache ist, dass die Zeit wie im Fluge vergeht und ein intensiver Austausch zwischen den Teilnehmern stattfindet.
Da fällt es dann schwer früh ins Bett zu gehen, weil man noch mit manchen Teilnehmern bestimmte Sachen besprechen oder durcharbeiten will.
Für mein Empfinden könnte man das Treffen auch gerne auf eine ganze Woche ausdehnen. Ich würde dann die Proteste von Ehefrauen oder sonstigen Unbeteiligten auch gewissenhaft in einem Protokoll vermerken. :)

...übrigends würde sich Franzi auch darüber freuen, wenn die eine oder andere Ehefrau auch mal mit zum Treffen kommen würde.
Gruß Frank
Geos x Asus EeePC 1015PN + SSD = doppelte Lichtgeschwindigkeit zum Quadrat

40

Donnerstag, 1. November 2018, 14:50

Schon angemeldet?

Bitte schaut hier mal, ob ich Euch und Eure Anmeldung schon erfasst habe...
Gruss Johannes

=================================
www.moellerjaner.de
www.kirche-geithain.de
www.gla-ro.de
=================================

Thema bewerten