Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: GEOS-InfoBase-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 29. August 2012, 16:47

Entern

Ein kleines Demoprogramm hochgeladen, das zeigt, wie man einen Enter-Button für ein Eingabefeld einbinden kann.

http://www.geopixel.de/RBPROGS/ENTERN.HTM

Bernd

Am 29.05.13 Link geändert

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »DerGast« (29. Mai 2013, 19:37)


2

Mittwoch, 29. August 2012, 20:34

Hallo Bernd

Schön wie Du das Ganze mit immer wieder kleinen Ideen am Leben hälst. Somit gibt es auf der GIB immer wieder mal was zum Lesen. Ein Danke hiermit von mir an Dich, mach weiter so.

Andreas

3

Donnerstag, 30. August 2012, 15:32

Zitat

Original von bolle732: Schön wie Du das Ganze mit immer wieder kleinen Ideen am Leben hälst.

Mit den kleinen Progrämmchen dokumentiere ich einfach meinen aktuellen Wissensstand und hoffe, dass der eine oder andere davon profitiert und es auch mal mit R-Basic versucht.

Zitat

Somit gibt es auf der GIB immer wieder mal was zum Lesen. Ein Danke hiermit von mir an Dich, mach weiter so.

Ja, ein Forum, in dem nix los ist, kann ziemlich deprimierend sein. Dabei muss man ja nicht immer die weltbewegenden Dinge posten - ein kleines Posting ist besser als gar kein Posting :-)

Bernd

4

Sonntag, 5. April 2015, 09:38

Eine aktuelle Version des sehr kleinen Beispielprogramms hochgeladen. Es zeigt, wie man ein Eingabefeld, ein Ausgabefeld und einen Enter-Button einbindet. Sehr wenig Code und trotzdem ein komplettes kleines Programm. Einsteiger können gut sehen, wie ein R-Basic Programm grundsätzlich aufgebaut ist.
Bernd

5

Sonntag, 5. April 2015, 14:23

Sehr schön. Und so schön einfach.
Rainer
Es gibt 10 Arten von Menschen - die einen wissen was binär ist, die anderen nicht.

Thema bewerten