Sie sind nicht angemeldet.

61

Montag, 18. März 2019, 18:09

<<Es gibt ja auch den frei downloadbaren BCC5.5. Geht jetzt also auch oder brauche ich zwingend die Version 4.5?>>
Soweit ich weiß, muss es 4.5 sein.

<<Heißt das, ich darf die übersetzten Programme einschließlich GEOS selber an Freedos weiter geben, sobald mir die Übersetzung gelungen ist? >>
Das ist eine Frage zu, sorry, ungelegten Eiern. Zuerst sollten Sie mal, um im Bild zu bleiben, ein Ei legen, also etwas Produktives für Geos erzeugen. Das können Sie natürlich gern an alle weitergeben, die mit einer Lizenz von Geos arbeiten. Ob Geos selbst ohne Lizenz weitergegeben werden darf, wage ich zu bezweifeln. Aber wer weiß schon, wie die Entwicklung weiter gehen wird...

Zur Zeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Ähnliche Themen

Thema bewerten