Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 128.

Sonntag, 26. November 2017, 12:24

Forenbeitrag von: »Wilfried«

Syhra-Treffen 2017

Zitat von »Rainer« Hast du eine echte PS/2 Maus? Und hast du mal versucht CuteMouse als Maustreiber unter DOS zu benutzen? Gruß Rainer Habe den Test jetzt mit einer PS/2-Maus am PS/2-Port mit CuteMouse-Treiber durchgeführt: Mausrad bleibt ohne Wirkung. Wie sah die Konfiguration in Syhra aus?

Mittwoch, 22. November 2017, 18:20

Forenbeitrag von: »Wilfried«

Syhra-Treffen 2017

Ich habe mein altes Notebook hervorgeholt, das ich entweder mit MSDOS oder mit Win98 starten kann. Von Geos20 bis BBX habe ich den Treiber Wheel.geo getestet, sowohl im reinen DOS-Modus als auch unter Win98. Unter Windows konnte ich den Treiber zwar anwählen, dann fror Geos aber ohne Meldung ein. Unter DOS funktionierte der Treiber ohne Unterschied zum vorher installierten (also kein Wheeling). Allerdings kam ich nach Beendigung von Geos nicht mehr ins DOS zurück. Dies änderte sich, als ich den ...

Dienstag, 21. November 2017, 11:30

Forenbeitrag von: »Wilfried«

Syhra-Treffen 2017

Mit Geos unter WinXP wird der Wheel-Treiber zwar angezeigt, er wird aber nicht installiert. Der bisherige Treiber ist dann aber schon deaktiviert und Geos ist nach einem Neustart im "Ohne Maus" - Modus. Ein direktes Eintragen in die Geos.ini hilft auch nicht weiter. Was müsste dort unter Device eingetragen werden? Wilfried

Freitag, 13. Januar 2017, 13:01

Forenbeitrag von: »Wilfried«

Messages mit Swat verfolgen

Mit objwatch können alle Messages angezeigt werden, die ein vorgegebenes Objekt erreichen. Mit mwatch können alle Ziele angezeigt werden, die eine vorgegebene Message erreicht. Gibt es vielleicht auch die Möglichkeit, den Absender einer Message zu bestimmen, die bei einem vorgegebenen Objekt angekommen ist? Wilfried

Dienstag, 10. Januar 2017, 23:24

Forenbeitrag von: »Wilfried«

Swat-Fenster zu klein

Funktioniert:-) Danke Falk!

Dienstag, 10. Januar 2017, 19:12

Forenbeitrag von: »Wilfried«

Swat-Fenster zu klein

Ich will mir mit Swat ein Objekt im Vistree ansehen. Das klappt auch, aber die Menge an Informationen ist so groß, dass ein Teil nach oben wegscrollt. Kann man die Ausgabe anhalten, wenn das Fenster vollgeschrieben ist, oder kann man die Ausgabe in eine Datei umleiten? Wilfried

Sonntag, 4. September 2016, 16:53

Forenbeitrag von: »Wilfried«

Video-Modus 1152x864 Pixel unter DOSEMU 2

Unter Windows XP fahre ich schon seit Jahren mit der Auflösung 1280 x 1024 64K (Vollbild). Wilfried

Donnerstag, 4. August 2016, 19:06

Forenbeitrag von: »Wilfried«

5. Hamburger PC-GEOS-Sommertreffen 2016

Hallo Jens (und Wolfgang), danke für die Info:-). Ich kann leider erst so gegen 17.00 da sein. Wilfried

Mittwoch, 3. August 2016, 11:06

Forenbeitrag von: »Wilfried«

5. Hamburger PC-GEOS-Sommertreffen 2016

Hätte Lust, am Freitag Nachmittag mal vorbeizuschauen. Ist ja nicht so weit von Hannover. Da ich noch nie dabei war: Wolfgang, findet es noch bei dir zu Haus statt? Wilfried

Donnerstag, 21. Juli 2016, 12:15

Forenbeitrag von: »Wilfried«

Instance Data eines Grafik Objekts

Danke Jörg!:-)

Donnerstag, 21. Juli 2016, 10:10

Forenbeitrag von: »Wilfried«

Instance Data eines Grafik Objekts

In meiner GrObj.goh steht : @message Boolean MSG_GOAM_DEREF_LINE_ATTR_ELEMENT_TOKEN( word token = cx) = carry; Und diese Message soll ja dann wohl das Format von MSG_GOAM_GET_FULL_LINE_ATTR_ELEMENT() vorgeben. Das ist, was ich nicht verstehe. Wilfried

Mittwoch, 20. Juli 2016, 19:12

Forenbeitrag von: »Wilfried«

Instance Data eines Grafik Objekts

Zitat von »Rainer« Scroll mal nach rechts, es sind 2 Parameter Ich meinte den ersten Teil: @alias (MSG_GOAM_DEREF_LINE_ATTR_ELEMENT_TOKEN) Wie auch immer, vielen Dank für die Infos. Ich probier das jetzt einfach mal Wilfried

Mittwoch, 20. Juli 2016, 10:51

Forenbeitrag von: »Wilfried«

Instance Data eines Grafik Objekts

Hallo Rainer, ich habe deinen Vorschlag noch nicht probiert - weil ihn nicht verstanden habe. Was bewirkt @alias? Und die Message, die du als Prototype nimmst, übergibt ja nur einen Parameter. Und was bedeutet die "Klammerung" durch die asm-Zeilen? Mein "dirty programming" resultiert einfach aus der Tatsache, dass ich keinen anständigen Weg sehe, die Instance-Daten des Grafik-Objekts auszulesen. Wenn ich die GrObjClass überschreibe, dann heißt das ja nicht, dass der GrBody und der GrObjAttribute...

Montag, 18. Juli 2016, 10:32

Forenbeitrag von: »Wilfried«

Instance Data eines Grafik Objekts

Die Probleme nehmen kein Ende;-). Mit der folgenden Message wollte ich die linienattribute abrufen: @message void MSG_GOAM_GET_FULL_LINE_ATTR_ELEMENT(); /* Needs Prototype */ /* * Get line attribute element from element array * * Context: GrObjAttributeManager Utility * Source: Unrestricted * Destination: GrObjAttributeManager * Interception: Unlikely * * PASS * cx - line token * ss:bp - GrObjFullLineAttrElement - empty * * RETURN * carry set if passed token valid * ss:bp - GrObjFullLineAttrElem...

Sonntag, 17. Juli 2016, 11:20

Forenbeitrag von: »Wilfried«

Instance Data eines Grafik Objekts

Ok, ich hatte nur gelesen, dass pself ein Objektpointer ist, und mir den Einsatz von pself in anderen Beispiel-Applikationen abgeguckt (wieder mal weiße Flecken auf meiner Geos-Wissenskarte;-)). Ich habe jetzt definiert: GrObjInstance *pselbst Damit geht's. Allerdings weiß ich noch nicht, ob die Werte, die ich mit pselbst->GOI_lineAttrToken erhalte, auch sinnvoll sind. Mit diesen Werten muss ich den GrObjAttributeManager fragen, was er für Attribute (die Liniendicke will ich wissen) für die sele...

Samstag, 16. Juli 2016, 10:11

Forenbeitrag von: »Wilfried«

Instance Data eines Grafik Objekts

Alles Messages aus dem Assembler-Bereich. Leider bezieht sich keine auf die Instance Data. Wilfried

Freitag, 15. Juli 2016, 11:34

Forenbeitrag von: »Wilfried«

Instance Data eines Grafik Objekts

Ich möchte gern auf die Instance Data eines selektierten Grafik Objekts zugreifen. ObjektOD enthält den Objektpointer, mit @call ObjektOD ... kann ich dem Objekt Messages schicken. Um auf die Instance Data zuzugreifen, habe ich mir pself "ausgeliehen", um mit pself=ObjDerefVis(ObjektOD) den Pointer zu den Instance-Daten zu bekommen. Beim anschließenden Zugriff mit z.B. pself->GOI_ lineAttrToken sagt pmake, dass GOI_lineAttrToken nicht bekannt sei, obwohl es ja ein Instance-Datum der GrObjClass i...

Sonntag, 3. Juli 2016, 15:40

Forenbeitrag von: »Wilfried«

Grafik-Objekt-Größe

Vermutlich benötige ich MSG_GO_GET_SIZE nicht mehr. Ich habe eine nichtdokumentierte Funktion namens GrObjGetNormalOBJECTDimensions gefunden, die mir die gewünschten Daten liefert:-). Wilfried

Samstag, 2. Juli 2016, 10:43

Forenbeitrag von: »Wilfried«

Grafik-Objekt-Größe

Hallo Jörg, Zitat von »jpolzfuss« Hmmm... in meinen Beispielquelltexten wird die Funktion nur innerhalb GrObj benutzt... vielleicht ist ja auch wieder mal der C-Stub defekt, so daß man die ESP-Version aufrufen "darf"?! wenn du schon den Code für MSG_GO_GET_SIZE hast, hast du dann auch den Code für den C_Stub? Wilfried