Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 26.

Sonntag, 13. Januar 2019, 10:57

Forenbeitrag von: »frehwagen«

Aktuelles SDK

Nein Anleitung gibt es noch nicht, weil wir mit der entsprechenden Umarbeitung und entsprechenden Tests noch nicht durch ganz durch sind. Aber auf gutem Weg... Nach aktuellem Erkenntnisstand ist eine Errungenschaft, dass wir mit dem offiziellen unverändeten WATCOM arbeiten können, z.b. mit den dort verfügbaren nightly Builds (mit den älteren Installationspaketen geht es leider nicht ganz, da fehlen einige Header).

Samstag, 12. Januar 2019, 21:31

Forenbeitrag von: »frehwagen«

Aktuelles SDK

Hallo Wilfried, hast du die Umgebungsvariable CPP gesetzt? Versuch mal set CPP=cpp32 zu verwenden. Was hast Du genau gemacht? Kannst Du ein paar Ausgaben der Konsole posten? Viele Grüße, Falk

Dienstag, 4. Dezember 2018, 23:32

Forenbeitrag von: »frehwagen«

Official Github repository: new 3rd party apps and licenses

I would like to add as most open source GEOS applications as possible. For sure those need to be compatible with the license used in the repository.

Dienstag, 4. Dezember 2018, 23:29

Forenbeitrag von: »frehwagen«

The News geht langsam herum

Cool thing!!!! Keep on sharing the good news... blueway.Softworks, Falk :-)

Dienstag, 4. Dezember 2018, 19:22

Forenbeitrag von: »frehwagen«

Foam?

There are no source for the librareis, so likely are not part of the #FreeGEOS SDK.

Dienstag, 4. Dezember 2018, 19:20

Forenbeitrag von: »frehwagen«

TechDocs?!

My proposal would be to transform the text/pdf version into a structure markdown that can developed and shared with the git.

Montag, 19. November 2018, 18:07

Forenbeitrag von: »frehwagen«

Neues SDK

Huch, wie ist denn das passiert... danke Wilfried für den Hinweis!! Das ist natürlich so nicht gedacht, ein bin-Ordner muß es aus jeden Fall geben. Ich prüfe das, korrigiere es und lade eine neue Version hoch. Ich gebe dann hier bescheid. Viele Grüße, Falk

Donnerstag, 1. November 2018, 21:26

Forenbeitrag von: »frehwagen«

GraphicState

Hallo Wilfried, weiß nicht, ob das ad-hoc weiterhilft: Der Zeiger, den das zuletzt diskutierte LMemDeref liefert, zeigt auf eine Struktur von Typ ObjectTransform. Viele Grüße, Falk

Donnerstag, 25. Oktober 2018, 19:10

Forenbeitrag von: »frehwagen«

GraphicState

Die genaue Struktur des GState ist bewußt intern und nicht public, damit es sich mit der Weiterentwicklung von GEOS auch weiterentwickeln und verändern kann. Zum Auslesen und Reinschreiben benutzt Du die GrXYZ-Funktions-Schnittstelle.

Montag, 20. August 2018, 23:16

Forenbeitrag von: »frehwagen«

Undo Sample

Hi Wilfried, der Text Editor auf folgender Seite im Source Code verfügbar, schein Undo anzubinden: http://www.mgroeber.de/nathan/software/index.html Hilft das irgendwie weiter? Viele Grüße, Falk

Freitag, 16. März 2018, 21:57

Forenbeitrag von: »frehwagen«

lea bp, lineattr..... does the trick.

Der Code, den Du oben angehängt hast, funktioniert bezüglich der diskutierten Aspekte. Es gibt 2 Themen: 1.) Du verwendet GCGOAM als Objet direkt. Das ist aber falsch, weil dies aus dem Template-Block kommt und nur als Kopie konkret verwendet wird. (MSG_GEN_DOCUMENT_INITIALIZE_DOCUMENT_FILE/ObjDuplicateResource) Entsprechend reflektiert es auch die erwarteten Änderungen nicht und hat keine Initialisierung für das VM-File. Ich habe folgendes angepaßt: in @method DGDocumentClass, MSG_GET_OBJEKTGRO...

Donnerstag, 15. März 2018, 07:15

Forenbeitrag von: »frehwagen«

Wo ist der Prototype?

Bisher leider nicht

Mittwoch, 14. März 2018, 21:20

Forenbeitrag von: »frehwagen«

Wo ist der Prototype?

Hi Rainer, nach der ESP PDF-Doku Seite 68 ist das richtig, wenn man keine zusätzlichen uses hat, theoretisch. @Wilfried, hast Du ein Beispielprojekt, das man zum selbst-Debuggen einfach mal verwenden kann? Grüße, Falk

Mittwoch, 14. März 2018, 17:44

Forenbeitrag von: »frehwagen«

Wo ist der Prototype?

Ob es bei GEOS exakt genau so ist, kann ich ohne näher hineinzuschaun gerade nicht sagen, denke aber es ergibt, das bp nie direkt auf die lokalen vars zeigt: https://eli.thegreenplace.net/2011/02/04…tack-is-on-x86/ ein lea bp, lineattr sollte zumindest das lösen.

Dienstag, 13. März 2018, 21:17

Forenbeitrag von: »frehwagen«

Wo ist der Prototype?

In diesem Beispiel sieht man, wie man eine Adresse des lokalen Buffers in bp bringt. Ob das das gleiche macht, wie in deiner Implementation, kann ich ad-hoc nicht sagen. Quellcode 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 ; ds:di = element ; ax = size (if paraAttr) ; dl = TextArrayType ECEACallback proc far uses dx buf local VisTextMaxParaAttr .enter cmp ds:[di].REH_refCount.WAAH_high, EA_FREE_ELEMENT jz done mov si, di ;ds:si = element segmov es, ss lea di, buf mov cx, size...

Dienstag, 13. März 2018, 17:14

Forenbeitrag von: »frehwagen«

Wo ist der Prototype?

Das Thema ist in Gänze etwas komplexer zu lösen und zu erklären. Ich habe mal eine interne Verwendung eines Aufrufs an MSG_GOAM_GET_FULL_LINE_ATTR_ELEMENT rausgesucht: Quellcode 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 COMMENT @%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%% GrObjGetGrObjFullLineAttrElement %%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%...

Sonntag, 28. Januar 2018, 22:16

Forenbeitrag von: »frehwagen«

Wo ist der Prototype?

Die Übermittlung von Parametern auf dem Stack (ss:bp) und die zusätzliche übergabe vom CX-Register ist in der GOC/C-Message-API nicht vorgesehen, die entsprechenden Messages können mit GOC nicht angesprochen werden. Ggf. kommt man mit inline-ASM weiter.

Montag, 15. Januar 2018, 17:53

Forenbeitrag von: »frehwagen«

USERDATA/FONT-Problem beim starten

Bei mir tritt dies regelmäßig auf, wenn ich in der DOSBox eine GEOS-Standard-Installation verwendet, dabei den Filesystem-Treiber nicht von ms4.geo auf os2.geo umstelle. Allgemein würde ich also auf File-System-Treiber-Einstellung tippen. Welches DOS hast Du drunter?

Sonntag, 8. Oktober 2017, 09:48

Forenbeitrag von: »frehwagen«

Syhra-Treffen 2017

Ich freue mich, werde am Freitag (17.11.) dabei sein. Nachmittag anreisen, bis Open End...

Freitag, 4. August 2017, 13:37

Forenbeitrag von: »frehwagen«

Hamburger GEOS-Treffen 2017

Hallo nach Hamburg, gern wäre ich dieses Jahr auch das erste mal beim Sommertreffen dabei. Allerdings bringt die Überschneidung mit den Sommerferien viele Terminkonflikte der Familienorganisation, so das es sich leider nicht realisieren läßt. Ich wünsche eine angenehmen Treffen, mit viel Erfahrungsaustausch und neuen Ideen! Vielleicht klappt es ja im nächsten Jahr... Viele Grüße, Falk